Verkehrswertermittlung von Immobilien Tippmann - Immobilienbewertung - Gutachten

Direkt zum Seiteninhalt

VERKEHRSWERT-ERMITTLUNG BEBAUTER UND UNBEBAUTER GRUNDSTÜCKE

Bausachverständige Gutachterin für Wertermittlung bebauter und unbebauter Grundstücke

Unsere Wertermittlung dient dem Zweck

  • des eigenhändigen Verkaufs
  • der Trennung ehelichen Vermögens
  • der Erbschaftsregelung zwischen Familienangehörigen
  • Feststellung des geringeren Wertes für die Erbschafts- und Schenkungssteuer
  • Bewertung der Bausubstanz von betrieblichen Vermögen
  • Ermittlung des Wertes eines Wohnrechts

Wirkungskreis ist Sachsen - speziell:

  • Chemnitz, Zwickau
  • Erzgebirgskreis
  • Mittelsachsen

Das Gutachten für Haus und Grundstück enthält

  • Wertermittlung von Bodenwert, Sachwert und Ertragswert
  • eine unabhängige und neutrale Ermittlung des Verkehrswertes
  • eine Beschreibung des Grundstücks mit Ortslage
  • die Beschreibung der baulichen Anlage und des Bauzustandes
  • Ermittlung von Sanierungskosten
  • Auswertung von Vergleichswerten
  • Fotodokumentation
  • Erstellung eines Gutachtens in 3-facher Ausfertigung

Sonstige Leistungen

  • Kurzgutachten für den internen Gebrauch
  • Immobilienkaufberatung
  • Ermittlung des Sanierungsbedarfs
  • Kurzfristige Besichtigungen auch am Wochenende

Grundlagen der Wertermittlung sind

  • Bundesbaugesetz (BauGB)
  • Verordnung über die bauliche Nutzung der Grundstücke (BauNVO)
  • Länder-Bauordnung
  • Wertermittlungsrichtlinien Wert R2006
  • Immobilienwertermittlungsverordnung (ImmoWert V)
  • Sachwertrichtlinie SW-RL, Normalherstellungskosten 2010
  • Vergleichswertrichtlinie VW-RL
  • Ertragswertrichtlinie EW-RL
  • Preisindizes für Bauwerke des Statistischen Bundesamtes
  • Grundstücksmarktberichte
  • Baukosten (Schmitz, Gerlach, Meisel)
  • Baukosteninformation der Bundesarchitektenkammer BKI
  • Sprengnetter, Marktdaten und Praxishilfen

Ablauf der Wertermittlung

  • Unterbreitung eines schriftlichen Angebots
  • Vereinbarung eines gemeinsamen Vororttermins
  • Einsicht der Unterlagen und Besichtigung

Folgende Unterlagen werden benötigt
  • Grundbuchauszug
  • Flurstückskarte
  • Zeichnungen zur baulichen Anlage
MFH Innenstadtlage
MFH, Sanierung, Bauvorhaben
Bauernhaus, Stall, Scheune
MFH, Geschäftshaus
MFH
Zurück zum Seiteninhalt